Spielleutemusik

Der Fachbereich Spielleutemusik besteht aus den musikalisch Verantwortlichen der Mitgliedsverbände der BDMV (Landesmusikdirektoren, Verbandsdirigenten) und dem Vertreter der Deutschen Bläserjugend.

Auf einer jährlichen Fachbereichstagung werden die aktuellen Schwerpunkte der inhaltlich fachlichen Arbeit gemeinsam definiert und ein jeweiliges Arbeitsprogramm erstellt.

Auf dem Gebiet Spielleutemusik ist der Fachbereich zuständig für:

  • Genehmigung bzw. Beschlussfassung in allen musikalischen Angelegenheiten
  • Musikalische Koordination von Veranstaltungen
  • Koordination von Wertungsspielen etc.
  • Aus- und Weiterbildung sowie Schulungsmaßnahmen
  • Kontaktpflege mit anderen Verbänden auf musikalischem Gebiet
  • Festlegung der Pflichtstücke für Wertungsspiele und Wettbewerbe
  • Betreuung des Bereichs Showmusik / Musik in Bewegung
  • Gestaltung der musikalischen Rahmenordnung
  • Durchführung von Deutschen Meisterschaften
  • Kompositionswettbewerbe

Hier finden Sie das aktuelle Leitungsteam des Fachbereichs Spielleutemusik samt deren Aufgabenschwerpunkten:

Frank Bott
Funktion
Bundesmusikdirektor Spielleutemusik (komm.)
Zuständigkeiten
• Fachbereichsleitung
• Vertretung im Präsidium der BDMV
Dieter Buschau
Funktion
Stellvertretender Bundesmusikdirektor Spielleutemusik
Zuständigkeiten
• Organisation und Durchführung von Lehrgängen und Seminaren im Bereich Marsch/Show
• Vertretung der BDMV als International Affiliate Officer in der World Association of marching show bands (WAMSBE)
• Jurorenverwaltung
Ramona Holtkamp
Funktion
Stellvertretende Bundesmusikdirektorin Spielleutemusik
Zuständigkeiten
• Literaturkommission
• Selbstwahllisten

Floris Freudenthal
Funktion
Stellvertretender Bundesmusikdirektor Spielleutemusik
Zuständigkeiten
• Fachberatung für Spielmannszüge der klassischen Besetzung A 2.2